Pelvictrainer trainingPelvictrainer




Wozu der Pelvictrainer®?

Der Pelvictrainer® ist ein medizinisches Hilfsmittel, welches speziell zur Kraft- und Koordinationsverbeserung Ihrer Beckenbodenmuskulatur entwickelt wurde. 

Wie ein Beckenbodentrainer kommt der Pelvictrainer® zum Einsatz bei: 
  • Rückenbeschwerden
  • Beckeninstabilität (Schwangerschaft)
  • Inkontinenz
  • Erektionsstörungen, wie Impotenz

Der Pelvictrainer® kann mit Bekleidung und ohne Intimkontakt von Männern und Frauen eingesetzt werden. Zuhause, im Sportstudio, beim Physiotherapeuten oder in der Klinik.




Eine höhere Lebensqualität mit den Pelvictrainer®

Beckenbodentraining steigert Ihre Lebensqualität. Der Pelvictrainer® kann helfen bei Beschwerden nach der Entbindung, Diabetes, Übergewicht oder auch bei Rückenbeschwerden. Bei über 50-Jährige stehen oft Inkontinenz und Erektionsstörungen im Vordergrund.  

Etwa 20% der Weldbevölkerung leiden unter Inkontinenz, bei den über 50-Jährigen Frauen 50%. Etwa 15% der Bevölkerung haben Erektionsstörungen, bei de über 50-Jährigen Männern sind es 75%.
 
Der Pelvictrainer® macht es möglich, Ihre Beckenbodenmuskulatur zu kräftigen und zu entspannen. Eine verbesserte Funktion Ihrer Beckenbodenmuskulatur hilft bei einer Vielzahl von Beschwerden.

Empfohlen vom BeBo  //  Bestell gleich
Pelvictrainer Mobile_SPelvictrainer Home

Evaluation mit Medicalbench®

Mit dem Pelvictrainer® trainieren Sie gezielt Ihre Muskeln Ihren Beckenboden. Ihre Beckenbodenaktivität wird auf unserer innovativen und benutzerfreundlichen Software dargestellt.

Trainieren Sie:

  • Kraft
  • Ausdauer
  • Schnellkraft
  • Entspannung

 

Die Verknüpfung mit Medicalbench® ermöglicht sowohl eine Trendanalyse als auch eine Datenanalyse.

Forschung und Training Pelvictrainer®

Untersuchungen zu Effekten des Pelvictrainers wurden am folgenden Forschungsinstituten durchgeführt:






Schauen Sie sich den Film an, um sich einen Eindruck der Pelvictrainer zu verschaffen.


Home